Kategorie: Reisen

3. Tag im Vinschgau

image

image

image

Heute hatten wir zu Beginn der Tour leider einen schweren Defekt, bei meinem Vater ist die Hinterachse gebrochen, sodass er nicht mehr weiter fahren könnte. Ich habe die Tour alleine bewerkstelligt, war zwar nicht so lustig, dafür wurde ich mit einem Singletrails- Feuerwerk belohnt, dass ich so noch nicht erlebt hatte. Die Bilder von heute geben davon leider nur ein Bruchteil wieder, da ich nicht an jeder Stelle Lust hatte an zu halten.

Urlaaaauuub!

So, endlich heißt es auch für mich ein paar Wochen aus dem Alltag ausbrechen die Sachen packen und Verreisen. Die erste Woche geht es an den Chiemsee zum Mountainbiken.

Die zweite Woche wird einfach mal der Stuttgarter Flughafen angesteuert und geschaut, wohin uns der nächste freie Flug bringen wird. Bin mal gespannt, ob das funktioniert und würde gern wissen obihr sowas schon mal gemacht habt