• R.I.P. Chester Bennington

    R.I.P. Chester Bennington

    Keine andere Band und die Stimme von Chester Bennington haben Anfang der Zweitausender meinem Musikgeschmack eine so stark Wendung gegeben. With Me ist bis heute eines meiner Lieblingslieder. Ruhe in Frieden. Ich werde dich nie vergessen!


  • Architektur Gegensätze

    Architektur Gegensätze


  • 24 h Singmarathon von Choriosity

    24 h Singmarathon von Choriosity

    Akuell läuft im Café JAM in Ulm der Singmarathon von Choriosity zur Finanzierung der Amerika Reise in die Carnegie Hall. Wer noch Heute oder heute Nacht Zeit kann jederzeit vorbei schauen, es lohnt sich.


  • CHRIS AKRIGG – AS IT LIES

    Wahnsinn, was der Kerl für eine Bikebeherrschung hat. Einfach wunderschön anzusehen! 


  • Frohe Weihnachten 

    Frohe Weihnachten 

    Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und eine guten Rutsch ins neue Jahr. Lasst es euch über die Feiertage gut gehen und stresst euch nicht zu sehr, dafür gibt es noch 360 andere Tage im Jahr. ?


  • In letzter Konsequenz kann es nur Signal geben

    In letzter Konsequenz kann es nur Signal geben

    Es ist schon etwas her, da habe ich hier einen Beitrag zu dem Messanger Threema in Bezug auf mein Verlassen von WhatsApp verfasst. In der Zwischenzeit sind über zwei Jahre ins Land gegangen und auch ich bin wieder bei WhatsApp nachdem diese die Verschlüsselung von Signal (ehemals TextSecure) eingeführt haben. Threema nutze ich nach wie […]


  • Dead Hearts

    Passend zu Halloween eine kleine Perle des Kurzfilms aus der Ecke Horror. Vorsicht das Video ist nicht jugendfrei! Dead Hearts from stephen martin on Vimeo.


  • Ei in Espresso Tasse

    Ei in Espresso Tasse


  • Bilder 3-Länder-Enduro

    Bilder 3-Länder-Enduro

    Ich war am verlängerten 1. Oktoberwochenende an dem Ort Mountainbiken, wo ich bisher immer nur zum Snowboarden war. Sehr feine Trails sind dort entstanden und wie es das Schicksal so will treffe ich im Trail von Schöneben runter meine Schwester, ihren Freund Daniel und Jörg Salzer. Jörg hatte eine schöne Kamera dabei und so kam […]


  • Stillleben am Arbeitsplatz